COOKIES Cookies auf dieser Website sind so eingestellt, dass alle Cookies erlaubt sind. Wenn Sie ohne Änderung fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Cookie-Einstellungen ändern
NEU Tägliches Marktupdate Mehr erfahren

Führen Sie Ihren Währungsbedarf strategisch

Managen Sie das Risiko von Fremdwährungsforderungen
und -verbindlichkeiten

Sie sind nicht auf die Gnade des Devisenmarkts angewiesen. Unsere Risikomanagementlösungen bieten Absicherungen für Geschäfte und Unternehmen aller Größen.

Kennen Sie Ihr Risiko!

Gewinnen Sie mehr Transparenz bei Währungsrisiken und voraussichtlichen Cashflows.

Bezahlen Sie Rechnungen in Fremdwährungen

Kaufen oder verkaufen Sie schnell Fremdwährungen im Internet, um Rechnungen auf der ganzen Welt zu begleichen.

Minimieren Sie Kosten

Vermeiden Sie unnötige Währungsumrechnungen und Kosten mit direkten Währungszahlungen.

Schützen Sie sich vor Währungskursvolatilität

Sichern Sie sich einen Wechselkurs für bis zu 12 Monate, um sich gegen negative Wechselkursänderungen zu schützen.

Halten Sie Geld in Fremdwährungen

Halten Sie Geld in über 40 Währungen für bis zu 90 Tage. Es sind keine Fremdwährungskonten erforderlich.

Ergebnisschutz

Managen Sie Risiken mit Währungsoptionen und verdienen Sie an vorteilhaften Kursänderungen.*

Machen Sie das meiste aus Ihrem Geld

Planen Sie Auslandszahlungen strategisch so, dass sie bei günstigen Wechselkursen stattfinden.

Welche Risikomanagementstrategie haben Sie?

Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Währungsrisiken, um herauszufinden, wie unsere Produkte helfen können, Ihr Ergebnis vor Währungsschwankungen zu schützen.

Wie können wir Ihnen helfen? (optional)

Klicken Sie auf das Feld, um mehr als eine Währung auszuwählen.

Informationen über MiFID

Am 01.11.2007 trat die MiFID Regelung (EC/2004/39) in Kraft. Diese Vorschrift setzt neue rechtliche Rahmenbedingungen, um kompetente und adäquate Maßnahmen zur Harmonisierung der Regelungen, Prozesse und Anforderungen für die Anbieter von finanziellen Dienstleistungen zu schaffen. Daraus resultiert ein höheres Schutz- und Sicherheitsniveau für den Kunden.

Die MiFID Regelung gilt für alle Finanz- und Kreditinstitutionen innerhalb der Europäischen Union und deckt dabei eine hohe Bandbreite an finanzielle Dienstleitungen ab. Diese beinhaltet sowohl Auftragsausführungen, Beratungsdienstleistungen als auch diverse finanzielle Produkte wie Aktien, Geldmarktinstrumente und Derivate.

Zusammenfassend ist es das Ziel der MiFID, freien Wettbewerb und Transparenz auf den europäischen Finanzmärkten zu gewährleisten, den Schutz der Investoren zu verstärken und die Bereitstellung umfassender Informationen zu garantieren.

Weitere Informationen zu MiFID und den Dienstleistungen der Western Union International Bank, können Sie den folgenden Dokumenten entnehmen:


* Dieser Inhalt wurde ausschließlich zu Informationszwecken erstellt und stellt weder eine Anlageberatung noch ein Produkt- und Serviceangebot dar. Hedgingprodukte wie Forward-Termingeschäfte oder Devisenoptionen sind derivative Produkte, die aufgrund von instabilen Devisenmärkten oder Nachschusspflichten Risiken in sich bergen. Nutzen Sie Ihr eigenes Urteilsvermögen und konsultieren Sie unabhängige Berater für eine Entscheidung, ob Sie eine Transaktion mit uns durchführen möchten. Kunden müssen möglicherweise bestimmte Qualifikationsvoraussetzungen erfüllen, um Devisengeschäfte mit uns durchzuführen.